MEHR LESEN Klimafolgenforschung für die Öffentlichkeit zugänglich: ISIpedia‑Portal

Protected: Klimafolgenforschung für die Öffentlichkeit besser zugänglich machen: ISIpedia-Portal startet

Entscheidungsträgern auf allen Ebenen wird ein neues Werkzeug zur Bewältigung der Herausforderung des Klimawandels in die Hand gegeben. Daten und Erklärungen zu den Auswirkungen der globalen Erw...

Agrarpolitik Klimafolgen Klimawandel Umweltbildung
MEHR LESEN

Protected: Anfassen ist ausdrücklich erlaubt

Ein im Jahr 2020 angelegter Lehrgarten für Futterpflanzen auf der Insel Poel vermittelt Wissen über viele Arten, Sorten und Mischungen.

Agrarlandschaften Artenvielfalt Landnutzung Landwirtschaft Umweltbildung
MEHR LESEN Wir sind nicht die einzigen, die Verpflichtungen nachkommen, aufeinander achten oder Allianzen bilden. Sieben Beispiele aus der Natur.

Gemeinsam stark

Wir sind nicht die einzigen, die Verpflichtungen nachkommen, aufeinander achten oder Allianzen bilden. Sieben Beispiele aus der Natur.

Artenvielfalt Naturschutz Ökosystemleistungen Tierwohl Umweltbildung
MEHR LESEN Sie sind grün, glibberig und manchmal auch gefährlich: Wer am Ufer von Seen unterwegs ist, findet nicht selten Teppiche von Fadenalgen vor, zunehmend auch in klaren und sauberen Gewässern. © Sabine Hilt | IGB

Wasser blau – Badestrand grün: Fadenalgen sind eine neue Bedrohung für klare Seen weltweit

Viele klare Seen der Welt sind von einem neuen Phänomen betroffen: In Ufernähe, wo Menschen spielen oder schwimmen, ist der Seeboden mit grünen Algenteppichen bedeckt. Es sind Massenansammlungen...

Aquakultur Gewässer Klimawandel Umweltbildung Umweltschutz
MEHR LESEN Auswirkungen des Sturms

Wie sich Waldmanagement weiterentwickeln könnte

Wälder sind das Rückgrat unserer Umwelt und unsere Lebensgrundlage. Sie sind Lebensraum zahlreicher Pflanzen- und Tierarten, Ort der Erholung und Anziehungspunkt für den Tourismus. Wälder filter...

Forstwirtschaft Ökosystemleistungen Umweltbildung Umweltschutz
MEHR LESEN Am Beispiel des Vielstaatenflusses Donau ermittelten Forschende verschiedene Ökosystemleistungen für den aktuellen Status Quo des Flusses und seiner Auen sowie für zwei verschiedene Planungszustände. © Joachim Pressl | Unsplash

Gewässermanagement: Mit Ökosystemleistungen Folgen und Erfolge von Maßnahmen bewerten

Oberflächengewässer und ihre Auen zu unterhalten und zu renaturieren, kostet Zeit und Ressourcen. Doch wie lässt sich messen, ob sich eine Maßnahme lohnt? Mit den vorhandenen Bewertungsverfahren...

Gewässer Ökosystemleistungen Umweltbildung Umweltschutz
MEHR LESEN Partizipation: Warum Wissenschaft und Öffentlichkeit voneinander lernen können © Josh Sorenson | Pexels

Partizipation in der Forschung: Warum Wissenschaft und Öffentlichkeit voneinander lernen können

Die Frage, wie die Wissenschaft ein besseres Verständnis dafür entwickeln kann, die Öffentlichkeit in ein Forschungsvorhaben einzubeziehen, ist Ziel der Forschung der Zukunftsforscherin Myriam P...

Ernährung Umweltbildung
MEHR LESEN Trockenheit auf den Feldern © Erwin Nowak | Pixabay

Werden wir unserer Verantwortung im Hinblick auf die Klimakrise gerecht?

Die Situation in manchen Regionen der Erde entspricht heute bereits dem, was mit dem Begriff „Klimakrise“ gemeint ist. Der Klimawandel wirkt sich verschärfend auf bestehende Konfliktherde aus un...

Ernährungssicherheit Klimafolgen Klimawandel Landwirtschaft Umweltbildung
MEHR LESEN Es sind eine Fachpublikation sowie ein erster Ergebnisbericht zur ZALF-Unternehmensumfrage zum Thema Naturschutzengagement erschienen. Die Ergebnisse bieten Einblicke in die Hintergründe, wie und warum sich Unternehmen freiwillig in dem Bereich engagieren. © Julia Lidauer | ZALF

Einblicke in das Engagement von Unternehmen für den Naturschutz

Inwieweit setzen sich Firmen gezielt für den Schutz der biologischen Vielfalt und der natürlichen Lebensräume ein, bzw. welche Hinderungsgründe werden wahrgenommen? Zur Beantwortung dieser Frage...

Agrarpolitik Naturschutz Umweltbildung
MEHR LESEN Forschungsprojekt pH-BB: Präzise Kalkung in Brandenburg © HNEE | pH-BB

Mit Kalk kalkulieren

Der optimale pH-Wert eines Bodens kann zur Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit beitragen. Das Forschungsprojekt pH-BB soll klären, wie der optimale Wert und somit eine Ertragssteigerung durch pr...

Agrarlandschaften Bodenfruchtbarkeit Landwirtschaft Landwirtschaft 4.0 Umweltbildung
MEHR LESEN In den riesigen, ständig zunehmenden Datenmengen des Internets sind viele Erkenntnisse über die belebte Umwelt verborgen. © Artem Beliaikin | Pexels

iEcology: Was uns die Online-Welt über die natürliche Welt lehren kann

Mit Daten aus der Online-Welt neue Erkenntnisse für die Umweltforschung gewinnen – das Konzept zum neuen Forschungsbereich iEcology stammt von einem internationalen Team um den ehemaligen IGB-Fo...

Artenschutz Biodiversität Klimawandel Umweltbildung
MEHR LESEN

Do-it-yourself: Schritt für Schritt zum eigenen Sackgarten

Um Mangelernährung, unter der Menschen vor allem in ländlichen Gebieten Tansanias leiden, ging es in einem unserer vorherigen Beiträge „Säckeweise Hoffnung für Tansania“  – es fehlt an Vitaminen...

Ernährungssicherheit ländliche Räume Umweltbildung Urban Farming
MEHR LESEN Dodoma in Tansania. © Hendrik Schneider | ZALF

Säckeweise Hoffnung für Tansania

Der schneebedeckte Kilimandscharo, Elefantenherden in Nationalparks oder beeindruckende Savannenlandschaften – diese Bilder verbinden wohl viele mit dem Namen Tansania. Doch das afrikanische Lan...

Ernährung Ernährungssicherheit ländliche Räume Umweltbildung
MEHR LESEN

Sag mir, wo die Bienen sind

Insekten sind für viele Pflanzen auf unseren Feldern und Plantagen unverzichtbar. Neben der Honigbiene kümmert sich eine ganze Armada von Wildinsekten darum, dass Blüten bestäubt werden und aus ...

Artenvielfalt Ernährungssicherheit Insekten Tierwohl Umweltbildung Umweltschutz

Newsletter abonnieren

Vier- bis sechsmal jährlich informieren wir über Fakten, News und Ideen rund um die Landwirtschaft der Zukunft.