MEHR LESEN Die Forscherinnen bei der Datenaufnahme der Radies-Kulturen am IGZ. Foto: Sandra Münzel / IGZ
Agrar- und Gartenbautechnik Boden Ernährung Nachhaltigkeit Pflanzenschutz

Gib Plasma bei die Radieschen: Interview mit Dr. Henrike Brust & Dr. Sandra Münzel

Bessere Keimraten und weniger Pflanzenkrankheiten im Gemüseanbau: Das ist das Ziel von Dr. Sandra Münzel, Geoökologin am Leibniz-Institut für Gemüse-...
MEHR LESEN Ein weißes E-Auto steht an einer Stromtankstelle in Deutschland. Im Hintergrund ist verschwommen das Meer zu erkennen.
Energie Energieträger Nachhaltigkeit

Elektrifizierung oder Wasserstoff?

Um die EU bis 2050 klimaneutral zu machen, müssen wir schnell von fossilen Brennstoffen auf elektrische Technologien umsteigen, die mit...
MEHR LESEN Zur Reinigung wird Wasser als feiner Nebel mit einem Plasma behandelt. © INP
Gesundheit Gewässer Klimawandel Nachhaltigkeit Wasser

Wasser reinigen mit Plasma

Nur etwa drei Prozent des weltweit verfügbaren Wassers ist Süßwasser, das damit zu den wertvollsten Ressourcen auf unserer Erde zählt....
MEHR LESEN Eine Frau bei der Feldarbeit
Landnutzung Landwirtschaft Nachhaltigkeit Ökolandbau Ökosystemleistungen Umweltbildung

„Ökolandbau erbringt relevante Umweltleistungen“ – Interview mit Dr. Karin Stein‑Bachinger

Ökologischer Landbau erhält die Artenvielfalt, schont Böden und Ressourcen. Warum es mehr Forschung zu Ökolandbau braucht, wie Ökobetriebe Tiere und...
MEHR LESEN Eine Mikroskopaufnahme zeigt kleine schwarze Nanoplastikpartikel, die an einer Algenzelle haften.
Gesundheit Nachhaltigkeit Umweltbildung Umweltschutz Wasser

Wie wir die Giftigkeit von Mikro- und Nanoplastik auf Ökosysteme besser bewerten

Für die meisten Schadstoffe gibt es Standardverfahren um ihre Risiken für natürliche Ökosysteme zu bewerten, nicht jedoch für Mikro- und...
MEHR LESEN Eine Landschaftsaufnahme zeigt ein Getreidefeld mit tiefstehender Sonne am Himmel.
Agrarpolitik Bodenfruchtbarkeit Ernährung Klimawandel Landwirtschaft Nachhaltigkeit

Das Dilemma des Klimawandels – Interview mit Prof. Claas Nendel

Im Gespräch mit Ökotest erläutert Prof. Claas Nendel, vom Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF), wie in Zeiten des Klimawandels eine zukunftsfähigere...
MEHR LESEN Kartoffelkäfer auf Kartoffelpflanze
Biooökonomie Biotechnologie Nachhaltigkeit Pflanzenschutz Schädlinge Züchtung

„Bei Umweltstress verlieren Pflanzen die Kraft zur Selbstverteidigung“ – Interview mit Prof. Nicole van Dam

Pflanzen haben im Laufe der Evolution gelernt, mit ihrer Umwelt zu kommunizieren und sich vor Bedrohungen zu schützen. Ihre Fähigkeit...
MEHR LESEN Eine Frau hält einen Hecht.
Artenschutz Biooökonomie Fischerei Gewässer Nachhaltigkeit Naturschutz Tourismus Wasser

Boddenhechte: Rügens Räuberreichtum besser nutzen

Die Boddenlandschaft um Rügen ist beliebtes Urlaubsziel und wertvoller Naturraum zugleich. Vielen unbekannt ist, dass sie einen der größten Hechtbestände...
MEHR LESEN Ziegen in Agroforstsystem
Agroforst Landwirtschaft Nachhaltigkeit Ökolandbau Tierernährung Tierwohl

Futterlaub aus Agroforstsystemen

Im neuen Projekt „FuLaWi“ entwickeln Forschende zusammen mit Praxispartnern Konzepte für die Nutzung von Laub aus Agroforstsystemen. Ziel ist es,...
MEHR LESEN Grafik einer Pflanze und Blick in den Wurzelraum im Boden
Agrar- und Gartenbautechnik Artenvielfalt Boden Bodenfruchtbarkeit Ernährungssicherheit Klimafolgen Nachhaltigkeit Ökosystemleistungen

Poren gut, alles gut…

Ein gut ausgebildeter Porenraum im Boden ist eine hervorragende Versicherung gegen Hitze- und Dürreperioden. Er dient als Speicher für Wasser...
MEHR LESEN Herbstlaub - energetisch bisher kaum genutzt
Biogas Biomasse Biooökonomie Klimawandel Nachhaltigkeit

Was tun mit dem Herbstlaub aus der Stadt?

Am Fallbeispiel Berlin haben Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen des Leibniz-Instituts für Agrartechnik und Bioökonomie (ATB) die Kompostierung von Laubabfällen mit deren...
MEHR LESEN Pietzmoor in der Lüneburger Heide (Symbolbild)
Biodiversität Gewässer Klimawandel ländliche Räume Nachhaltigkeit

Nasse Moorböden wirtschaftlich nutzbar machen

Deutschlandweit werden Moorböden für die landwirtschaftliche Nutzung entwässert – mit weitreichenden Folgen für das Klima, den Wasserhaushalt und die Biodiversität....
MEHR LESEN Tüte aus biologisch abbaubarem Kunststoff gefüllt mit Äpfeln
Biotechnologie Nachhaltigkeit

Wie sich Bakterien für eine nachhaltige Kunststoffproduktion „zähmen“ lassen

Viele Bakterien haben ein großes Potenzial für die Biotechnologie, zum Beispiel bei der Produktion von Biokunststoffen oder anderen industriell nutzbaren...
MEHR LESEN Zu sehen sind Hühner, die sich auf einer Wiese ,in einem weitläufig abgezäunten Bereich, befinden. Im Vordergrund ist ein Huhn deutlich abgebildet.
Landwirtschaft Nachhaltigkeit Tierernährung Tierwohl

Tierfreundlich und zukunftsfähig: Strategien für eine ökologische Hühnerhaltung

In der nachhaltigen Landwirtschaft wird die ökologische Nutztierhaltung immer wichtiger. Die Verbraucherinnen und Verbraucher legen zunehmend Wert auf eine besonders...
MEHR LESEN Nahaufnahme von Getreideähren mit Wassertropfen.
Agrarlandschaften Digitalisierung Klimawandel Nachhaltigkeit Wasser

Tropfen für Tropfen

Zu kostbar zum Verschwenden: Zunehmend heiße und trockene Sommer zwingen die Landwirtschaft dazu, ihren Umgang mit Wasser anzupassen. Dabei hilft...
MEHR LESEN Zu sehen ist die Kultur von Salat im Gewächshaus.
Agrar- und Gartenbautechnik Dünger Ernährungssicherheit Nachhaltigkeit

Eine gute Kombi – Von Fischen, Salat und geregelten Umwelten

Gemüse muss nicht unbedingt aufs Feld. Andere Anbausysteme, zum Beispiel in Gewächshäusern und Indoor-Farmen, können ressourcenschonender, emissionsärmer und ertragreicher sein....
MEHR LESEN Der Sensor misst Sauerstoff und Kohlendioxid um die Atmungsaktivität der Früchte zu bestimmen. © Foltan | ATB
Ernährung Ernährungssicherheit Nachhaltigkeit Umweltschutz

Neues DFG-Projekt: Weniger Lebensmittelabfälle bei Transport und Lagerung

Den Verderb von frischen Lebensmitteln wie Äpfeln während der Lagerung zu verringern, ist Ziel eines neuen Projekts des Leibniz-Instituts für...
MEHR LESEN © Andreas Lischka | Pixabay
Ernährung Landwirtschaft Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Entsorgen von Spargelfolien

Ein neues Verfahren ermöglicht es jetzt, die seitlichen, mit Sand oder Erde gefüllten Taschen der im Spargelanbau üblichen Folien zu...
MEHR LESEN Projektleiterin Dr. Monika Röntgen am Bioreaktor, in dem das Zellwachstum stattfindet.
Ernährung Ernährungssicherheit Nachhaltigkeit

FBN-Wissenschaftlerin leitet erstes deutsches Forschungskonsortium für zellbasiertes Fleisch

Die konventionelle Produktion von Fleisch mit landwirtschaftlichen Nutztieren leistet einen wichtigen Beitrag zur Versorgung der Bevölkerung mit tierischem Protein. Sie...
MEHR LESEN
Ernährung Gewässer Nachhaltigkeit Tierernährung

Wasser und Gülle zu Futter machen

Nutztiere verzehren Unmengen an Importfutter. Dabei könnte viel Protein aus Wasserlinsen kommen.
MEHR LESEN
Biodiversität Landwirtschaft Nachhaltigkeit Naturschutz

Elf Kartoffeln am Tag

Der Crop Trust hat Manuela Nagel 2021 mit einer Aktualisierung der Konservierungsstrategie für Kartoffeln beauftragt. Die Arbeit führte die IPK-Wissenschaftlerin...
MEHR LESEN Trockentoiletten werden auf Festivals, beim Camping oder als City-Toiletten immer beliebter.
Dünger Landwirtschaft Nachhaltigkeit

Von linearer Entsorgung zur zirkulären Nährstoffverwertung

Ein Liter Urin wird mit etwa fünf bis fünfzehn Liter Trinkwasser weggespült. Neben diesem hohen Wasserverbrauch gehen dadurch viele Nährstoffe...
MEHR LESEN Auch der Erholungswert einer Landschaft wird bei naturbasierten Lösungen in Betracht gezogen.
Agrarpolitik Biodiversität Gewässer Klimafolgen Landschaftsprozesse Nachhaltigkeit Umweltbildung

Fünf Tipps für naturbasierte Lösungen gegen Klimawandelfolgen

Was in Pilotprojekten funktioniert, muss noch lange nicht im echten Leben klappen. Um den Klimawandel aufzuhalten und seine Folgen zu...
MEHR LESEN Soldatenfliegen sind Alleskönner
Aquakultur Biomasse Nachhaltigkeit

Die Alleskönnerin: Schwarze Soldatenfliege macht nachhaltige Ressourcenkreisläufe möglich

Für einen Modellstandort der blauen Bioökonomie wird am Forschungsinstitut für Nutztierbiologie (FBN) in Dummerstorf ein optimales und nachhaltiges Futter für...
MEHR LESEN Trinkbares Wasser ist wertvoll
Ernährungssicherheit Landwirtschaft Nachhaltigkeit

Sauberes Wasser für Nahrungsproduktion und Landwirtschaft

Trinkbares Wasser ist eine sehr kostbare Ressource, deshalb werden innovative physikalische Verfahren zur Wasseraufbereitung im Forschungsprojekt PHYSICS FOR FOOD beim...
MEHR LESEN In einer Aquaponikanlage wachsen die Pflanzen nicht in Erde, sondern auf Mineralwolle. Alle Nährstoffe und Wasser holen sie sich aus dem aufbereiteten Fischabwasser. Das Foto zeigt einen Versuchsaufbau. © David Ausserhofer
Aquakultur Ernährungssicherheit Fischerei Nachhaltigkeit Urban Farming

Das Prinzip Aquaponik – klar definiert

Sie ist eines der großen Themen der nachhaltigen Lebensmittelproduktion: Aquaponik – die Kombination aus Fischzucht in Aquakultur und Pflanzenzucht in...
MEHR LESEN Das patchCROP-Landschaftslabor im Juli 2020 © Hendrik Schneider | ZALF
Agrar- und Gartenbautechnik Biodiversität Bodenfruchtbarkeit Landwirtschaft Landwirtschaft 4.0 Nachhaltigkeit

Schachbrett auf dem Acker

Die landwirtschaftliche Produktion muss nachhaltiger werden. Mehr Vielfalt auf dem Acker und kleinere Anbauflächen könnten Ressourcen schonen, die Bodenfruchtbarkeit erhalten,...
MEHR LESEN Holz statt Zement und Stahl im Hausbau vermeidet Treibhausgasemissionen und kann als Kohlenstoffsenke agieren - eine Materialrevolution. © Harry Strauss | Pixabay.
Forstwirtschaft Klimawandel Landnutzung Nachhaltigkeit

Gebäude können zu einer globalen CO2-Senke werden – mit dem Baustoff Holz statt Zement und Stahl

Eine Materialrevolution, die im Städtebau Zement und Stahl durch Holz ersetzt, kann doppelten Nutzen für die Klimastabilisierung haben. Das zeigt...
MEHR LESEN Flusslandschaft © Tama66 | Pixabay
Biodiversität Gewässer ländliche Räume Landschaftsprozesse Nachhaltigkeit

Wie entwickeln wir nachhaltige Flusslandschaften?

Mehr als die Hälfte aller Flüsse in Deutschland sind in ihrem ökologischen Zustand durch den Menschen erheblich verändert worden. Dies...
MEHR LESEN Kühe auf einer Weide
Agrarpolitik Gesundheit Landwirtschaft Landwirtschaft 4.0 Nachhaltigkeit Tierwohl

Glückliche und gesunde Kühe – Dank Stall der Zukunft

Vom Tier ausgehen, nicht vom Menschen – das ist der Grundgedanke, wenn es um Ideen im Bereich Tierwohl und Tiergesundheit...
MEHR LESEN Sensorplattform zur Bestimmung des Kalkbedarfs © Vogel | ATB
Boden Dünger Landwirtschaft Landwirtschaft 4.0 Nachhaltigkeit

Digitale Technologien für den Blick in den Boden

Böden sind eine empfindliche und in Folge intensiver Landwirtschaft auch häufig strapazierte Ressource. Forschende des ATB entwickeln daher digitale Lösungen...
MEHR LESEN Fliegende Drohne über einem Rapsfeld.
Agrar- und Gartenbautechnik Ernährung Landwirtschaft 4.0 Nachhaltigkeit

Neue Technologien in unserem Lebensmittelsystem

Ein internationales Team von Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen, darunter auch PIK-Forschende, hat in einer im Lancet Planetary Health veröffentlichten Studie die...
MEHR LESEN © Wolfgang Hasselmann | Unsplash
Biomasse Ernährung Ernährungssicherheit Insekten Nachhaltigkeit

Insekten als effiziente Verwerter von Bioabfällen

ATB-Wissenschaftlerinnen und -Wissenschaftler beschreiben die Möglichkeit, mit Hilfe von Insekten Lebensmittelabfälle effizient und nachhaltig zu verwerten. Diese insektenbasierte Biokonversion kann...
MEHR LESEN Das Gewächshaus der Aquaponik der Müritzfischer in Waren. © Hendrik Monsees | IGB
Aquakultur Ernährungssicherheit Fischerei Nachhaltigkeit Urban Farming

Kombinierte Fisch- und Gemüsezucht in Aquaponik kann profitabel sein

Wenn es um die Nahrungsproduktion der Zukunft geht, ist die kombinierte Fisch- und Gemüsezucht in Aquaponik ein viel diskutiertes Trendthema....
MEHR LESEN Ausgetrockneter Bach in Demnitz in Brandenburg. © Lukas Kleine | IGB
Boden Bodenfruchtbarkeit Klimafolgen Landnutzung Nachhaltigkeit

Wo ist das Wasser während einer Dürre?

Wenn bereits kaum Niederschlag fällt – wo und wie verteilt sich das wenige Wasser und welche Möglichkeiten gibt es, den...
MEHR LESEN Der Langzeitversuch am ZALF aus der Vogelperspektive. © Marc Wehrhan | ZALF
Biomasse Bodenfruchtbarkeit Landwirtschaft Nachhaltigkeit

Auf lange Sicht

Wer Felder bewirtschaftet, muss oft Jahre im Voraus wichtige Entscheidungen treffen. Welche Feldfrüchte werden in welcher Reihenfolge angebaut, wie der...
MEHR LESEN Oben: trockenes Silikat, unten: gewässertes Silikat. © Hendrik Schneider | ZALF
Boden Bodenfruchtbarkeit Klimafolgen Klimawandel Landwirtschaft Nachhaltigkeit

Mit Silizium gegen die Dürre

Die vergangenen Dürrejahre haben es eindrucksvoll gezeigt: Auch in Mitteleuropa kann der Niederschlag so knapp werden, dass die Ernte gefährdet...
MEHR LESEN
Biodiversität Landnutzung Nachhaltigkeit Naturschutz Ökosystemleistungen

Eine Frage der Gerechtigkeit

Intakte Ökosysteme sind wertvoll – nicht nur ökologisch, sondern auch ökonomisch. Der Wert der von ihnen kostenlos bereitge­stellten Leistungen, wie...
MEHR LESEN Landwirtschaftliche Forschung © PhenoRob | Uni Bonn
Agrar- und Gartenbautechnik Landwirtschaft Landwirtschaft 4.0 Nachhaltigkeit

Landwirtschaftsforschung trotzt Krisen wie Corona

Von der Aussaat bis zur Datenerhebung: Wie funktioniert Teamarbeit in der Landwirtschaftsforschung alleine auf dem Feld? Der neuartige Ansatz von...
MEHR LESEN Ethische Geldanlagemöglichkeiten und nachhaliges Lebensmittelsystem © Pixabay
Biooökonomie Ernährungssicherheit Landwirtschaft Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Lebensmittelsystem: bürgerschaftliche Finanzierungsmodelle

Wie lassen sich mit Crowdfunding, Genussrechten, Bürgeraktiengesellschaften und Landkaufgenossenschaften regionale Betriebe in der Lebensmittelproduktion zukünftig besser unterstützen?
MEHR LESEN Dieses Bild ist nur für die Verwendung auf www.quer-feld-ein.blog lizensiert und darf nicht vervielfältigt werden. © B. Brown | Shutter­stock
Biooökonomie Landwirtschaft Nachhaltigkeit Ökosystemleistungen Umweltschutz

Die Vermessung der Nachhaltigkeit

Der Bedarf an landwirtschaftlich erzeugten Produkten steigt weltweit. Gleichzeitig müssen wir sparsamer mit den knapper werdenden Ressourcen unserer Erde umgehen....
MEHR LESEN Dr. Alexander Popp, Dr. Alexander Popp vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) e. V. © Klemens Karkow | PIK
Klimafolgen Klimawandel Landnutzung Landwirtschaft Nachhaltigkeit

Klimaschutz in der Kantine

Das Klimathema ist in aller Munde. Nicht nur, was die Stromerzeugung oder die Verkehrswende betrifft, sondern auch im Wortsinne: Der...
MEHR LESEN
Agrarlandschaften Agroforst Biodiversität Landnutzung Nachhaltigkeit

Bäume auf dem Acker?

Mit dem Klimawandel und dem Verlust von Biodiversität steht die Menschheit aktuell vor großen Herausforderungen. Zumindest in der Landwirtschaft können...
MEHR LESEN
Agrar- und Gartenbautechnik Boden Ernährungssicherheit Nachhaltigkeit Tierwohl Umweltschutz

So ein Mist

Sie sind Segen und Fluch. Antibiotika bekämpfen in der Tierhaltung Infektionen und bringen Bakterien zugleich dazu, Resistenzen gegen sie zu...
MEHR LESEN Der Hunger der Großstadt
Ernährungssicherheit Globalisierung Klimawandel Nachhaltigkeit Urban Farming

Der Hunger der Großstadt

In der Großstadt brummt das Leben. Millionen von Menschen leben und arbeiten hier. Und sie essen. Doch woher kommen die...
MEHR LESEN Kühe-und-Traktor-auf-Acker
Landnutzung Landwirtschaft Nachhaltigkeit Naturschutz Tierwohl

Der Landwirtschaftsforscher

Theorie und Praxis liegen für ihn nah beieinander. Seit 20 Jahren erprobt Reiner Brunsch auf seinem Biohof neue Ideen. Wir...
MEHR LESEN Schafherde in der Inneren Mongolei: Die Intensität der Beweidung sollte an die variierenden Niederschlagsmengen angepasst werden.
Boden Landnutzung Nachhaltigkeit Pflanzenschutz

Schafe zählen gegen Staubstürme

Über die weiten Grassteppen der »Inneren Mongolei« im Norden Chinas fegen jedes Frühjahr Staubstürme, deren Intensität von Jahr zu Jahr...
MEHR LESEN Tomatenfische - Tilapia in der Aquaponik-Versuchsanlage des IGB © Ralf Günther
Aquakultur Fischerei Nachhaltigkeit Tierwohl

Nachhaltige Aquakultur als echte Alternative

Mit der Weltbevölkerung wächst auch der globale Hunger nach Nahrungsmitteln. Vor allem tierisches Eiweiß ist dabei von Bedeutung. Die wichtigste...

Newsletter abonnieren

Vier- bis sechsmal jährlich informieren wir über Fakten, News und Ideen rund um die Landwirtschaft der Zukunft.