MEHR LESEN Ein Glas voll gefüllt mit Zuckerwürfel, liegt auf rosa Hintergrund.
Ernährung Gesundheit

Protected: Süßstoffe vs. Zucker

Ein Löffel Zucker versüßt das Leben – doch was, wenn es eines Tages zu viele Löffel werden? Unsere Vorliebe für...
MEHR LESEN Viele blaue Kaffeetassen mit weißen Untertassen auf türkisem Hintergrund.
Ernährung Gesundheit

Den Kaffeetrinkern auf der Spur

Weltweit trinken Millionen von Menschen täglich Kaffee. Seine gesundheitlichen Wirkungen sind daher häufig Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchungen. In vielen dieser Studien...
MEHR LESEN Nahaufnahme eines Wirsingkohls
Artenvielfalt Biodiversität Ernährung Gesundheit

Mit Kohlgemüse Gesundheit & Biodiversität stärken – Interview mit Dr. Katja Witzel

Dr. Katja Witzel hat sich zusammen mit ihren Kolleginnen und Kollegen zum Ziel gesetzt, die Biodiversität von Kohlgemüsearten zu erfassen,...
MEHR LESEN Eine Landschaftsaufnahme zeigt ein Getreidefeld mit tiefstehender Sonne am Himmel.
Agrarpolitik Bodenfruchtbarkeit Ernährung Klimawandel Landwirtschaft Nachhaltigkeit

Das Dilemma des Klimawandels – Interview mit Prof. Claas Nendel

Im Gespräch mit Ökotest erläutert Prof. Claas Nendel, vom Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF), wie in Zeiten des Klimawandels eine zukunftsfähigere...
MEHR LESEN Abgebildet ist ein Pferdestall, aus dem einige Pferde heraus schauen.
Ernährung Züchtung

Welche Rolle spielt der Geruchsrezeptor für Pferdestallgeruch?

Para-Kresol ist eine aromatische Verbindung, die stark nach Pferdestall riecht. Sie trägt in einigen Lebensmitteln zu einem Fehlgeruch bei, ist...
MEHR LESEN Lars-Gernot Otto beschäftigt sich mit Arznei- und Gewürzpflanzen und hat dieses Gebiet am IPK von seinem früheren Chef Tim Sharbel übernommen. © IPK Leibniz-Institut | J. Himpe
Artenvielfalt Biodiversität Ernährung Gesundheit

Forschung zwischen Magie und Tradition

Lars-Gernot Otto beschäftigt sich mit Arznei- und Gewürzpflanzen. Wie er zwischen Weizen, Gerste und Hafer auf dieses Nischen-Thema kam, woran...
MEHR LESEN Zu sehen sind Gemüsekohlköpfe auf einem, mit Stroh gemulchten, Feld.
Biodiversität Ernährung Gesundheit

Mit Kohl gegen Krankheiten: Projekt „SharpGreens“ gestartet

Dass Obst und Gemüse gesund sind, weiß jeder. Trotzdem erreichen viele Menschen nicht die empfohlene Tagesdosis. Im Rahmen des Projekts...
MEHR LESEN © Pranjall Kumar | Unsplash
Ernährung Gesundheit

Die Kombi macht’s: Haferflocken- plus Maggi-Duft ergibt Walnussaroma

Ein Forschungsteam des Leibniz-Instituts für Lebensmittel-Systembiologie an der Technischen Universität München hat das Aroma von Walnusskernen analysiert und den zugrundeliegenden...
MEHR LESEN Der Sensor misst Sauerstoff und Kohlendioxid um die Atmungsaktivität der Früchte zu bestimmen. © Foltan | ATB
Ernährung Ernährungssicherheit Nachhaltigkeit Umweltschutz

Neues DFG-Projekt: Weniger Lebensmittelabfälle bei Transport und Lagerung

Den Verderb von frischen Lebensmitteln wie Äpfeln während der Lagerung zu verringern, ist Ziel eines neuen Projekts des Leibniz-Instituts für...
MEHR LESEN © Andreas Lischka | Pixabay
Ernährung Landwirtschaft Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Entsorgen von Spargelfolien

Ein neues Verfahren ermöglicht es jetzt, die seitlichen, mit Sand oder Erde gefüllten Taschen der im Spargelanbau üblichen Folien zu...
MEHR LESEN Süßstoffe. © Towfiqu barbhuiya | Unsplash
Ernährung Gesundheit

Menschliche Immunzellen reagieren auf Süßstoffe

Diätgetränke enthalten oft einen Mix aus Süßstoffen, die nach dem Konsum auch ins Blut gelangen. Wie eine neue Pilotstudie zeigt,...
MEHR LESEN Projektleiterin Dr. Monika Röntgen am Bioreaktor, in dem das Zellwachstum stattfindet.
Ernährung Ernährungssicherheit Nachhaltigkeit

FBN-Wissenschaftlerin leitet erstes deutsches Forschungskonsortium für zellbasiertes Fleisch

Die konventionelle Produktion von Fleisch mit landwirtschaftlichen Nutztieren leistet einen wichtigen Beitrag zur Versorgung der Bevölkerung mit tierischem Protein. Sie...
MEHR LESEN
Ernährung Gewässer Nachhaltigkeit Tierernährung

Wasser und Gülle zu Futter machen

Nutztiere verzehren Unmengen an Importfutter. Dabei könnte viel Protein aus Wasserlinsen kommen.
MEHR LESEN Ingwer und Ingwertee. © congerdesign | pixabay
Ernährung Gesundheit

Scharfstoff aus Ingwer versetzt Immunzellen in erhöhte Alarmbereitschaft

Ingwer steht in dem Ruf, das Immunsystem zu stimulieren. Neue Ergebnisse des Leibniz-Instituts für Lebensmittel-Systembiologie an der Technischen Universität München...
MEHR LESEN Haferflocken und Haferbrei mit Früchten.
Ernährung Ernährungssicherheit Umweltschutz

Hafer in aller Munde

Ob für die Wissenschaft oder die gesunde Ernährung: Hafer hat gerade Hochkonjunktur. Martin Mascher erklärt, warum das so ist und...
MEHR LESEN Chicorée und Röstkaffee enthalten unterschiedliche Bitterstoffe.
Ernährung

Chicorée, „Muckefuck“ und Röstkaffee geben neue Einblicke in Mechanismen der Geschmackswahrnehmung

Die Komposition der Lebensmittel, aber auch die Speisenabfolge sind für das perfekte Geschmackserlebnis eines Menüs entscheidend. Diese auf Erfahrungswerten beruhende...
MEHR LESEN Wie sieht die Landwirtschaft in Brandenburg 2050 aus?
Artenschutz Ernährung Landnutzung Landschaftsprozesse Landwirtschaft Tierwohl

Wie sieht die Landwirtschaft in Brandenburg 2050 aus?

Klimawandel, Verlust der Biodiversität, Verstädterung, weltweites Bevölkerungswachstum, die Corona-Pandemie oder der Krieg in der Ukraine… Welchen Einfluss haben aktuelle Ereignisse...
MEHR LESEN Käse verschließt den Magen
Ernährung Gesundheit

Käse verschließt den Magen – aber warum?

Produkte aus Milch weisen in der Regel einen hohen Eiweißgehalt auf. Dies gilt insbesondere für Käse, der auch für seine...
MEHR LESEN Dr. Philip Pirkwieser im Analytiklabor © LSB
Ernährung Gesundheit

Unterernährung bekämpfen – Eipulver als Nahrungsergänzungsmittel geeignet?

Unterernährung ist nicht nur in afrikanischen Ländern eine zentrale Herausforderung. Wie eine internationale Studie unter Führung von Veronika Somoza nun...
MEHR LESEN
Biodiversität Ernährung Ernährungssicherheit Züchtung

Schätze aus dem Salzachtal

Hunderte Akzessionen des österreichischen Genetikers Erwin Mayr liegen seit 1964 in Gatersleben. Das älteste aufgesammelte Material der Genbank ist 100...
MEHR LESEN Bohnen © Jan Nijman | Pixabay
Biodiversität Ernährung Ernährungssicherheit Landwirtschaft Urban Farming

Bohnen aus Italien

Eine möglichst gesunde Ernährung ist vielen Menschen immer wichtiger. Damit geraten automatisch auch Hülsenfrüchte wie Bohnen stärker in den Blickpunkt....
MEHR LESEN Kartoffelforschung und -züchtung haben in Groß Lüsewitz eine lange Tradition.
Ernährung Züchtung

Der Kartoffel in die Augen sehen

Mitte Juli begann in Groß Lüsewitz die Kartoffelernte. Spannend wird es im Anschluss bei der Bonitur, wenn Klaus Dehmer und...
MEHR LESEN Goldschimmel (Hypomyces chrysospermus oder Sepedonium chrysosperma (Bull.) Fr.) auf einem Steinpilz.
Ernährung Umweltbildung

Neue Pilz-Art in Chile entdeckt

Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen des IPB haben gemeinsam mit Partnern vor Ort eine neue mykoparasitische Pilzart in Chile entdeckt. Die Art...
MEHR LESEN Fleischalternativen aus Pilzkulturen könnten helfen, die Wälder der Erde zu retten.
Ernährung Klimawandel Umweltschutz

Fleischalternativen aus Pilzkulturen könnten helfen, die Wälder der Erde zu retten

Wenn bis 2050 nur ein Fünftel des pro-Kopf Rindfleischkonsums durch Fleischalternativen aus mikrobiellem Protein ersetzt wird, könnte das die weltweite...
MEHR LESEN Leinöl (Leinsamenöl) ist ein Pflanzenöl, das aus Leinsamen, den reifen Samen des Flachs, gewonnen wird.
Ernährung

Warum gelagertes Leinöl bitter schmeckt

Leinöl ist im Vergleich zu anderen Pflanzenölen besonders reich an lebensnotwendigen Omega-3-Fettsäuren und kann daher zu einer gesunden Ernährung beitragen....
MEHR LESEN Viele Menschen legen Wert auf Bio-Produkte.
Ernährung

Bio bleibt im Trend – Wachstumspotenzial beim auswärts Essen

Der Biomarkt hat sich in der Schweiz während der letzten Jahre zu einem wichtigen Absatzmarkt entwickelt. Der Marktanteil liegt inzwischen...
MEHR LESEN Wald, Corona, Lebensmittel und Artentod - die „10 Must‑Knows“ zur Biodiversität
Agrarpolitik Artenschutz Biodiversität Ernährung Forstwirtschaft

Wald, Corona, Lebensmittel und Artentod: Forschungsnetzwerk veröffentlicht „10 Must-Knows“ zur Biodiversität

Vom Klimastress für deutsche Wälder über den Umbau der Landwirtschaft bis zum von Tieren auf Menschen übergesprungenen Coronavirus reichen die...
MEHR LESEN Kakaopflanze © Andreas Dunkel | LSB
Ernährung Ernährungssicherheit

Feiner Kakaogeschmack – Mit neuer Methodik schnell und präzise bestimmt

Ein ganzes Orchester von Geschmackstoffen trägt zum fein-herben Kakaogeschmack bei, wobei dessen Zusammensetzung nicht einfach zu analysieren ist. Wissenschaftler der...
MEHR LESEN Der Safran ist eine Krokus-Art, die im Herbst violett blüht. Der wissenschaftliche Name ist Crocus sativus.
Ernährung

Klug gegen Betrug: Streckstoffe im Safran entlarvt

Safran ist wegen seines einzigartigen Geschmacks, seiner gesundheitsfördernden Eigenschaften und seiner mühsamen Gewinnung das teuerste Gewürz aller Zeiten. Bereits im...
MEHR LESEN Kakaobohne © Martin Steinhaus | LSB
Ernährung Ernährungssicherheit

Kakao-Fehlaromen sicher erkennen – Nicht nur für Schokoladenfans relevant

Muffig-schimmlig, rauchig oder nach Pferdedung riechender Kakao ist für die Schokoladenproduktion nicht geeignet. Ein Wissenschaftlerteam um Martin Steinhaus vom Leibniz-Institut...
MEHR LESEN Weite Wege machen Müll © Cesar Alberto Victora Diaz | Pixabay
Ernährung Ernährungssicherheit Globalisierung

Auf Reisen frisch bleiben

Wie bleiben Gemüse und Obst auf ihrem Weg vom Feld zum Teller schmackhaft und frisch? In Potsdam erforschen Wissenschaftlerinnen und...
MEHR LESEN Violette Tomaten durch Farbstoff aus der roten Beete
Ernährung Pflanzenschutz

Violette Tomaten durch Farbstoff aus der roten Beete

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Pflanzenbiochemie (IPB) in Halle haben jüngst mit einer Ge­­netic Engineering-Methode violette Tomaten hergestellt. Dafür...
MEHR LESEN Weizen & Brot © klimkin | Pixabay
Ernährung Ernährungssicherheit Züchtung

Freispruch für modernen Weizen? Gluten im Weizen: Was sich nach 120 Jahren Züchtung verändert hat

In den letzten Jahren ist die Zahl der Menschen stark gestiegen, die von einer Zöliakie, Weizenallergie oder einer Gluten- oder...
MEHR LESEN Der Klimawandel macht es schwieriger, eine gute Tasse Kaffee zu bekommen. © Taylor Franz | Unsplash
Ernährung Klimafolgen Klimawandel

Der Klimawandel macht es schwieriger, eine gute Tasse Kaffee zu bekommen

Äthiopien könnte in Zukunft weniger besonders hochwertigen Kaffee und mehr durchschnittliche, eher fade schmeckende Sorten erzeugen. Das ist das Ergebnis...
MEHR LESEN Einkorn © Leibniz-LSB@TUM
Ernährung Ernährungssicherheit

Warum Einkorn besser für Menschen mit Weizenunverträglichkeit sein könnte

Moderne, aber auch ursprüngliche Weizenarten wie Einkorn, Emmer und Dinkel enthalten natürlicherweise eine Gruppe von Eiweißmolekülen, die im Verdacht steht,...
MEHR LESEN Backqualität von Dinkel-, Emmer- und Einkorn-Vollkornmehl nun schneller vorhersagbar.
Ernährung Ernährungssicherheit

Mehl-Schnelltest weiterentwickelt – Backqualität nun schneller vorhersagbar

Die Ergebnisse einer Vergleichsstudie des Leibniz-Instituts für Lebensmittel-Systembiologie erlauben es erstmals, die Backqualität von Dinkel-, Emmer- und Einkorn-Vollkornmehl schnell und...
MEHR LESEN Partizipation: Warum Wissenschaft und Öffentlichkeit voneinander lernen können © Josh Sorenson | Pexels
Ernährung Umweltbildung

Partizipation in der Forschung: Warum Wissenschaft und Öffentlichkeit voneinander lernen können

Die Frage, wie die Wissenschaft ein besseres Verständnis dafür entwickeln kann, die Öffentlichkeit in ein Forschungsvorhaben einzubeziehen, ist Ziel der...
MEHR LESEN
Ernährung Ernährungssicherheit Klimafolgen Klimawandel

Triebkräfte von Migrationsströmen und deren Krisenpotenzial

Was passiert, wenn verschiedene Faktoren wie zum Beispiel Klimawandel, Kriege und daraus resultierende Gewalt oder eine geringe Ernährungssicherheit zusammenkommen? Eine...
MEHR LESEN Science fiction: Begegnung einer Biene und einer Roboterbiene während des Fluges in der Luft © marian-anbu-jawan | Pixabay
Ernährung Ernährungssicherheit Ernährungssouveränität

Kann Science Fiction-Literatur Inspirationen für innovative Ansätze in der Forschung zur Nahrungsmittel- und Agrarproduktion liefern?

Wie können wir zukünftige Generationen mit ausreichend gesunden Lebensmitteln versorgen? Sind Salzpflanzen, Makroalgen, Grillen und Quallen Alternativen zu traditionellen Nahrungsquellen?...
MEHR LESEN Fliegende Drohne über einem Rapsfeld.
Agrar- und Gartenbautechnik Ernährung Landwirtschaft 4.0 Nachhaltigkeit

Neue Technologien in unserem Lebensmittelsystem

Ein internationales Team von Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen, darunter auch PIK-Forschende, hat in einer im Lancet Planetary Health veröffentlichten Studie die...
MEHR LESEN © Wolfgang Hasselmann | Unsplash
Biomasse Ernährung Ernährungssicherheit Insekten Nachhaltigkeit

Insekten als effiziente Verwerter von Bioabfällen

ATB-Wissenschaftlerinnen und -Wissenschaftler beschreiben die Möglichkeit, mit Hilfe von Insekten Lebensmittelabfälle effizient und nachhaltig zu verwerten. Diese insektenbasierte Biokonversion kann...
MEHR LESEN Algen als alternative Nahrungsquelle © S. Hermann & F. Richter | Pixabay
Ernährung Ernährungssicherheit Gesundheit

Nahrung für eine nachhaltige Zukunft

Eine gesunde und nachhaltige Ernährung für alle ist eine der dringendsten Herausforderungen unserer Zeit. Obwohl jährlich neue Rekorde in der...
MEHR LESEN Dr. Daniela Weber (DIfE):
Ernährung Ernährungssicherheit Gesundheit

Smart Nutrition: Ernährung & Gesundheit digital erfassen

Ein Mangel von Mikronährstoffen in der Ernährung ist nicht selten und kann viele Ursachen haben. Ist es möglich, durch die...
MEHR LESEN Vegetarischer Burger. © Comidacomafeto | Pixabay
Ernährung Ernährungssicherheit Klimawandel

Künstliches Fleisch & Co.

Ob Pflug oder Kühlschrank, immer wieder haben Innovationen in den letzten Jahrtausenden die Art und Weise verändert, wie wir Lebensmittel...
MEHR LESEN Austausch von Wissen: LebensMittelPunkt (LMP)-Spandau – Pflanzfest in der Villa Nova. Neben einem Pflanzen- und Samenbazar, gab es auch Präsentationen rund um das Thema „Lebensmittelpunkte und produktive Landschaften in der Stadt
Ernährung Ernährungssicherheit Ernährungssouveränität Gesundheit Klimawandel

Gemeinsam zurück in die (Ernährungs)Zukunft

Weniger Verluste bei der Lebensmittelproduktion, weniger Treibhausgasemissionen und weniger fleischbasierte Ernährung ‒ dafür mehr Regionalität, mehr Arbeitsplätze und mehr pflanzenbasierte...
MEHR LESEN Frau Prof. Dr. Susanne Klaus, Leiterin der Abteilung „Physiologie des Energiestoffwechsels“ am Deutschen Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE). © David Ausserhofer | DIfE.
Ernährung Ernährungssicherheit Gesundheit

Prof. Dr. Susanne Klaus im Interview: Welche Bedeutung haben Proteine für unsere Gesundheit?

Proteine – auch als Eiweiße bekannt – bestehen aus miteinander verknüpften Aminosäuren, die unser Körper zu einem großen Teil nicht...
MEHR LESEN Dieses Bild ist nur für die Verwendung auf www.quer-feld-ein.blog lizensiert und darf nicht vervielfältigt werden. © Morinka | Shutterstock
Ernährung Ernährungssicherheit ländliche Räume Landwirtschaft

Gemeinsam ackern

Woher kommen unsere Lebensmittel? Diese Frage stellen sich angesichts von Lebensmittelskandalen, Umweltschäden und Klimawandel immer mehr Verbraucherinnen und Verbraucher. Einige...
MEHR LESEN Dieses Bild ist nur für die Verwendung auf www.quer-feld-ein.blog lizensiert und darf nicht vervielfältigt werden. © maradon 333 / Shutterstock
Ernährung Ernährungssicherheit Klimawandel Landwirtschaft

Von Avocados bis zu Äpfeln: Lebensmittel lokaler zu produzieren könnte helfen, Emissionen zu senken

Millionen Tonnen von Lebensmitteln aus der Landwirtschaft werden in unsere Städte transportiert. Diese Lebensmittelfracht wird von überall auf der Welt...
MEHR LESEN Hier zu sehen ist eine Erbsenpflanze kurz vor der Ernte. Dieses Bild ist nur für die Verwendung auf www.quer-feld-ein.blog lizensiert und darf nicht vervielfältigt werden. © George Clerk | iStock
Biodiversität Bodenfruchtbarkeit Ernährung Klimawandel Umweltschutz

Interessiert mich doch die Bohne

Hülsenfrüchte, wie Lupinen, Erbsen oder Bohnen liefern hochwertiges Eiweiß für die Ernährung von Mensch und Tier. Ihr Anbau unterstützt den...
MEHR LESEN Hafer enthält viele unlösliche Ballaststoffe. Dieses Bild ist nur für die Verwendung auf www.quer-feld-ein.blog lizensiert und darf nicht vervielfältigt werden. © Markus Spiske | Pixabay
Ernährung Gesundheit

Ballaststoffe: unverdaulich und trotzdem gesund

Ballaststoffe: unverdaulich und trotzdem gesund. Ballaststoffe sind kein unnötiger Ballast, sondern wichtige Komponenten unserer Nahrung. Weil der Körper sie weitestgehend...
MEHR LESEN Dodoma in Tansania. © Hendrik Schneider | ZALF
Ernährung Ernährungssicherheit ländliche Räume Umweltbildung

Säckeweise Hoffnung für Tansania

Der schneebedeckte Kilimandscharo, Elefantenherden in Nationalparks oder beeindruckende Savannenlandschaften – diese Bilder verbinden wohl viele mit dem Namen Tansania. Doch...
MEHR LESEN Oliver Schlueter
Ernährung Ernährungssicherheit

Drei Fragen an … Dr. Oliver Schlüter

Wo lauern die größten Gegner der Hygiene auf dem Weg vom Acker bis zum Teller?

Newsletter abonnieren

Vier- bis sechsmal jährlich informieren wir über Fakten, News und Ideen rund um die Landwirtschaft der Zukunft.